Große Freude über Weihnachtsspende von der Sparkasse

Die Freude war groß im Waldorfkindergarten Öschelbronn, als bekannt wurde, dass die Sparkasse Pforzheim Calw dem Kindergarten eine Spende von € 100,00 als Weihnachtsgeschenk überreichen wird. „Wir sind sehr dankbar für diese Spende, die wir gut für Neuanschaffungen im Kindergartenbetrieb verwenden können“, so Markus Bienecker, Geschäftsführer der Waldorf-Kinderwelt gGmbH, der neuen Trägergesellschaft des Waldorfkindergartens Öschelbronn. Überreicht wurde die Weihnachtsspende von Simon Andres, dem Geschäftsstellen-leiter Öschelbronn der Sparkasse.

Foto v.l.n.r.: Simon Andres, Geschäftsstellenleiter Öschelbronn der Sparkasse Pforzheim Calw überreicht Markus Bienecker, Geschäftsführer der Waldorf-Kinderwelt gGmbH einen Spendencheck für den Waldorfkindergarten Öschelbronn

Unser Stand am Weihnachtsmarkt in Öschelbronn

Auch diesmal war der Waldorfkindergarten Öschelbronn mit einem schönen Stand am stimmungsvollen Weihnachtsmarkt in Öschelbronn mit dabei. Als Mitmachangebot hatten wir jahreszeitliches Basteln, zum Verkaufen selbst Hergestelltes, Marmeladen, Kinderpunsch, feine Weihnachtsplätzchen und Popcorn. Passend zur Jahreszeit war es so richtig kalt und der wärmende Kinderpunsch sowie das frisch zubereitete Popcorn fanden großen Zuspruch. Wir freuten uns über den zahlreichen Besuch an unserem Stand! Die Kindergarteneltern sind sich einig: wir sind auch 2023 wieder am 3. Adventsonntag mit dabei!

Laterne, Laterne leuchtet wie die Sterne ...

In der Woche vor dem Laternenlaufen machte sich bei den Kindern eifrige Vorfreude bereit. Die Räume wurden stimmungsvoll dekoriert, Laternen gebastelt und kleine Lieder und Reigen zu St. Martin eingeübt. Dann endlich war der Tag des Laternenlaufens da!  Als die Kinder abends mit ihren Laternen im Kindergarten eingetroffen waren, machten wir uns, warm eingepackt und Laternenlieder singend, auf den Weg, um ein wenig vom Licht von St. Martin in die Welt zu tragen. Dabei führten uns unsere Füße vorbei an einem kleinen Teich, in dem sich die Laternen wie Sterne spiegelten, weiter zum Johanneshaus Öschelbronn. Dort ührten unsere Kinder den St. Martin‐Reigen auf und wir sangen Lieder für die Bewohner. Diese freuten sich sehr und bedankten sich bei dem Kindergarten mit einem kleinen Geschenk, das uns vom Bewohnerbeirat überreicht wurde.